6. Januar 2017 06:50

Messe in Köln - imm cologne 2017: neuer Designers Market bietet Produkte auch zum Kauf

Vom 16. bis 22. Januar 2017 präsentieren sich wieder rund 1.200 Top-Aussteller, internationale Designstars und kreative Newcomer aus zahlreichen Ländern mit einem umfassenden Möbel- und Einrichtungsprogramm sowie innovativen Designideen rund um die komplette Einrichtungswelt, wenn sich die Tore der imm cologne öffnen.

Neu in diesem Jahr ist die Installation des Designers Market in Halle 1. Hier werden exklusiv an den Publikumstagen Produkte gezeigt, die die Besucher, anders als in den Hallen 2 bis 11, wo Direktverkauf nicht gestattet ist, kaufen können. Veranstaltet wird der Designers Market von Blickfang und Heimatdesign in Kooperation mit der imm cologne.

Mit ihrer Erfahrung und ihrem sicheren Gespür für Haben-Wollen-Produkte werden die blickfang-Macher die Halle 1 in ein Shoppingparadies für die Besucher verwandeln. Auf dem „Designers Market by blickfang“ sind folgerichtig keine etablierten Unternehmen vertreten, sondern Designer persönlich. Ansprechen ist ausdrücklich erwünscht denn dann entwickelt Mode ein Gesicht und Möbel einen Charakter. Kurzum: Der „Designers Market by blickfang“ wird unkonventionelle und charakterstarke Entwürfe versammeln – und die Besucher werden neben neuen Lieblingsstücken einmalige Geschichten und Begegnungen mit heimnehmen.



„Die imm cologne ist die wichtigste Möbelfachmesse im deutschsprachigen Raum und steht für Innovation, Inspiration und Designqualität“, sagt blickfang-Geschäftsführerin Jennifer Reaves. „Wir sind unglaublich stolz, dass die Koelnmesse in uns einen Partner sieht, der diese Werte teilt – und auf uns zugekommen ist, um die ersten Shoppingplattform in der Geschichte der imm zu etablieren.“

Mit Heimatdesign konnte die Koelnmesse einen weiteren renommierten Partner für das neue Format Designers Market gewinnen. Heimatdesign ist Plattform und Display für junges Design aus der Region. Mit der Beteiligung am Designers Market soll Köln als Standort für kreative Designideen ausgebaut werden. Die Mischung der Designbereiche Mode, Grafik, Objekt und Fotografie ist dabei ein wichtiger Ausgangspunkt.

Die Kölnmesse öffnet ihre Tore für die imm cologne 2017, die dann wieder vom internationalen Küchenevent LivingKitchen begleitet wird, vom 16. bis 22. Januar. Die Publikumstage sind vom 20. bis 22. Januar 2017.

Städteübersicht für weitere Messen in Nordrhein-Westfalen.

Haftungshinweis & Datennutzung: Alle Angaben ohne Gewähr.


Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen.


Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor. Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.

Nach oben