6. Januar 2017 15:09

Messe in Essen - Reise + Camping 2017: ein Paradies für Camper

Vom 15. bis 19. Februar 2017 dreht sich auf dem Messegelände in Essen wieder alles rund um Reisen, Campen und Radfahren, wenn die größte Touristikmesse Nordrhein-Westfalens, die Reise + Camping ihre Tore öffnet und die Besucher auf die schönste Zeit des Jahres einstimmt.

Die Reise + Camping zeigt ein riesiges Angebot an Fahrzeugen und Campingzubehör. In den Hallen 1, 2 und 3 stehen neueste Caravans und Reisemobile, Campingbusse und Zelte aller führenden Hersteller und können ausgiebig getestet und besichtigt werden. Dazu gibt es jede Menge praktisches Equipment, das den Campingurlaub so angenehm wie möglich macht. Unter anderem wird auf der Messe in Live-Vorführungen die Vorzelt-Montage gezeigt.

In der Technik-Arena in Halle 3 sind 10 Zulieferer der Caravaning-Industrie versammelt und präsentieren Zubehörteile wie Solaranlagen, Polster oder Anhängerkupplungen. Der Deutsche Camping-Club, Kooperationspartner der Reise + Camping, berät und informiert in der Halle 11 zu ausgezeichneten Campingplätzen in ganz Europa. Die Galeria wird unter dem Motto „Campingland Deutschland“ zur Flaniermeile entlang der schönsten Stellplätze der Republik.



Campingplatzbetreiber erhalten mit der Reise + Camping eine fachliche Plattform, um sich über die neusten Trends zum Thema Mobilheime und Glamping zu informieren. In der Halle 5 stellen auf einer Fläche von rund 2.000 Quadratmeter Hersteller ihre Mietobjekte vor: vom gemütlichen Schlaffass und nostalgischen Zirkuswagen bis hin zu luxuriösen Zelten und Lodges.

Die Messe Essen öffnet ihre Tore für die Reise + Camping 2017 vom 15. bis 19. Februar.
Parallel findet wieder die Fahrrad Essen (16. bis 19. Februar 2017) statt - unter der gemeinsamen Dachmarke Urlaubswelt.

Städteübersicht für weitere Messen in Nordrhein-Westfalen.

Haftungshinweis & Datennutzung: Alle Angaben ohne Gewähr.


Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen.


Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor. Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.

Nach oben