ISM 2016 - Internationale Süßwaren-Messe Köln

Die Messe ISM Köln ist die internationale Süßwaren-Messe Köln.
Rund 1.500 Aussteller stellen auf der ISM Messe Köln das gesamte weltweit verfügbare Süßwarensortiment in allen Bereichen, von Schokolade und Zuckerwaren über feine Backwaren und Knabberartikel bis hin zu Eiskrem und Rohmassen vor. Präsentiert werden auf der Süßwarenmesse Köln ausschließlich für den Ladenverkauf bestimmte Endprodukte.
Saisonartikel bilden einen besonderen Angebotsschwerpunkt und machen die ISM Köln Messe deshalb zum unverzichtbaren Trendbarometer.

...bewertenHotels

Basis-Informationen

aktueller Termin
31.01.2016 - 03.02.2016
weitere Messen im Januar
weitere Messen im Februar
Messeort
Köln Messe
Messeplatz 1
50679 Köln
Hotels im Umkreis
Turnus & Zutritt
jährlich
Nur für Fachbesucher
Erfahrungsberichte
Messebewertung:
Weiterempfehlung: 50 %
Bewertungen: 4
Alle anzeigen Messe bewerten

Detail-Informationen

Angebot
Süßwaren, Nahrungsmittel, Getränke, Kakao, Schokolade und Schokoladen Erzeugnisse, Feine Backwaren, Knabberartikel, Zuckerwaren, Eiscreme und Rohmassen
Öffnungszeiten
täglich von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Eintrittspreise
Vorverkauf:
Tageskarte: 30,00 EUR
2-Tageskarte: 44,00 EUR
3-Tageskarte: 53,00 EUR
Dauerkarte: 60,00 EUR
Tageskasse:
Tageskarte: 48,00 EUR
2-Tageskarte: 60,00 EUR
3-Tageskarte: 70,00 EUR
Dauerkarte: 76,00 EUR

Hinweis:
Kindern unter 12 Jahren ist der Zutritt nicht gestattet. Ihnen steht eine Kindertagesstätte kostenfrei zur Verfügung. Säuglinge bis zu einem Jahr dürfen getragen werden.
Achtung: Es sind keine Kinderwagen zugelassen!

Aussteller-Informationen

Veranstalter / Standanfrage
Für diese Messe sind derzeit online leider keine Standanfragen möglich.

Branchen

Messebewertungen

Details zur Bewertung

Bewertungsanzahl
zeigt an, wie oft diese Messe bereits bewertet wurde
4
Weiterempfehlungsrate
zeigt an, wieviel Prozent der Personen, die diese Messe bewertet haben, eine Weiterempfehlung aussprechen würden
50 %
Messegelände
z.B. Ambiente, Sauberkeit, Größe, Temperatur, Wohlfühlfaktor
Öffnungszeiten
z.B. sind für diese Veranstaltung angenehm bzw. ausreichend
Messeangebot
z.B. entspricht dem Name der Messe, hat Ihren Vorstellungen entsprochen
Gastronomie
z.B. Vielfalt der Speisen & Getränke, Geschmack/Qualität, Preise, Sauberkeit des Speisebereichs
Gesamtzufriedenheit
Fazit Ihres Eindrucks im Gesamtbild zu dieser Messe

Erfahrungsberichte

Bewertung:

bewertet von  besucht als geschäftlicher Besucher bewertet am 8. Februar 2015 19:40 Uhr

Sehr geehrte Damen und Herren, ich war am 04.02.2015 mit meiner Assistentin auf der ISM in Köln. Vorher musste ich mich noch registrieren, um überhaupt diese Messe besuchen zu dürfen. Das heisst, nicht jeder kommt auf diese Messe!!! Der Flug hat ca. € 400,- gekostet, die Karten je € 48,00= € 96,00. Taxi, etwas zu essen, noch etwas mehr!!! Das ist schon ein relativ grosser Betrag. Am Morgen hatten wir einige Termine und am Nachmittag wollten wir noch neue Firmen suchen. Genau das, wofür eine Messe eigentlich ist. Wir haben von den Vertretern einige Proben für uns und zur Weitergabe an meine Kunden bekommen. Um ca. 14:30 Uhr sitze ich gerade in einem Termin mit einem neuen Händler, in einer Verhandlung. MITTEN IN DER VERHANDLUNG & MITTEN IN EINER UNTERHALTUNG!!!! Da stürzt von hinten eine, für die Messe arbeitende Furie auf uns zu, schreit uns an und will die Messeeintrittskarten sehen. Wenn wir diese nicht sofort vorzeigen können müssen wir jetzt sofort die Messe verlassen. Wir haben Ihr unsere Eintrittskarten gezeigt, als die hysterische Dame, die sich extrem im TON vergriffen hat, feststellte : Sie haben nur eine Tageskarte!!! Ich dachte die erzählt mir jetzt gleich, dass ich in Handschellen abgeführt werde!!! Der Ton war unterirdisch. Da ich kein Aussteller dieser Messe bin, darf ich nicht mit 2 Tüten herumlaufen. Ich muß jetzt sofort die Waren, die in diesen 2 Tüten sind, vernichten!!!! Was war das denn!! Das waren Geschenke von meinen Lieferanten. DER TON!!!!! Man kam sich vor wie ein SCHWERVERBRECHER; aber eigentlich wollte man auf der Messe nur Kontakte schliessen. Auch der Aussteller hat entsetzt geguckt und meinte, das er so etwas noch nie erlebt hätte. Er war schockiert darüber wie man mit potentiellen Kunden umspringt. Nach dieser Begegnung, mit einer vollkommen unmöglichen Angestellten von Ihnen, waren wir etwas traumatisiert. Dann sind wir weiter gegangen um neue Firmen zu suchen, jetzt die nächste negative Überraschung: alle Messestände waren bereits von ihren Ausstellern ausgeräumt und verlassen! Nachmittags um 16:00 Uhr?! Was ist denn das? Ab 16:00Uhr war die Messe wie leer gefegt. Siehe FOTOS: Eigentlich bin ich der Meinung, dass eine Messe dafür sorgen sollte, dass die Messestände nicht früher als angegeben geräumt werden dürfen. 18:00Uhr war angegeben. Aber so wie es aussieht, hat die Kölnmesse kein Interesse an Ihren Ausstellern und auch nicht an den Besuchern. So wie mit manchen Besuchern umgegangen wird. Ich fühle mich total verarscht von Ihrer Gesellschaft und dem unprofessionellen Auftritt und Umgang mit den Besuchern. Ein Trauerspiel. Die Messe werde ich nicht mehr besuchen!!! Das habe ich nicht nötig.

Bewertung:

bewertet von  besucht als geschäftlicher Besucher bewertet am 6. Oktober 2012 23:47 Uhr

Die letzte Veranstaltung war sehr gut organisiert, es sind eine Vielzahl an interessanten Ausstellern mit tollen Produkten vor Ort. Für alle in der Branchen aktiven Geschäftsleute eigentlich ein Muss. Die Schnorrer sind ja nun bekanntlich auf jeder Messe unterwegs, von daher nichtnwirklich ein Kritikpunkt für mich.

Bewertung:

bewertet von  besucht als geschäftlicher Besucher bewertet am 10. Januar 2011 11:42 Uhr

Die Messen in Köln sind eigendlich immer gut, aber gerade bei dieser Messe müssen Sie beachten niemals am letzten Tag hin zu gehen, denn an diesem Tag findet eine Massen- Schnorrerrei statt. Die Besucher stürzen sich auf die Ware als kämen Sie aus einer 10 jährigen Diät! Nicht Schön! Die Aussteller versuchen die Ware so gut es geht abzuschirmen und Sie stehen da und werden mit bösen Blicken vom Stand verscheucht, aus Angst Sie könnten etwas probieren wollen!

Bewertung:

bewertet von  besucht als geschäftlicher Besucher bewertet am 3. Februar 2009 13:22 Uhr

für Einkäufer optimal, viele Neuheiten, freundliche Aussteller

Haftungshinweis & Datennutzung:

Messe ISM Köln - Alle Angaben ohne Gewähr. Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen. weiterlesen...

Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor.

Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.

Hotels buchen