Internationale Handwerksmesse 2017 - Die Leitmesse für Handwerk und Mittelstand

Die Internationale Handwerksmesse München ist die Leitmesse für Handwerk und Mittelstand.
Mehr als 1.000 Aussteller aus über 30 Ländern präsentieren sich auf der Internationale Handwerksmesse München mit ihren Produkten und Dienstleistungen aus den Bereichen Wohnen, Arbeiten und Einrichten, Küchen, Kultur und Institutionen, Energie, Haus und Innovationen sowie Technik, Haus, Garten, Schmuck und Kunsthandwerk.
Zu den Höhepunkten der Münchner Handwerksmesse gehören die vielen Leistungs- und Sonderschauen, auf denen Handwerksprofis aus der ganzen Welt jedes Jahr aktuelle Themen, spannende Innovationen und herausragende Arbeiten präsentieren.

...bewertenHotels

Basis-Informationen

aktueller Termin
08.03.2017 - 14.03.2017
weitere Messen im März
Messeort
Messe München
Messegelände
81823 München
Hotels im Umkreis
Turnus & Zutritt
jährlich
Allgemeines Publikum
Erfahrungsberichte
Messebewertung:
Weiterempfehlung: 0 %
Bewertungen: 9
Alle anzeigen Messe bewerten

Detail-Informationen

Angebot
Dekoration, Heimtextilien, Innenausbau, Inneneinrichtung, Lampen, Beleuchtungssysteme, Möbel, Raumgestaltung, Küchen, Küchengeräte, Haushaltsgeräte, Küchenmöbel, Küchenzubehör, Modeschmuck, Musikinstrumente, internationales Kunsthandwerk, Bauberatung, Bauplanung, Baumaterialien, Bauelemente, Biologisches Bauen, Fertigbauten, Dach, Wand, Fassade, Elektromobilität, Energieeffizientes Sanieren, Renovieren, Modernisieren, Erneuerbare Energien, Fenster, Türen, Heizung, Klima, LED-Beleuchtung, Photovoltaik, Solarthermie, Solarsysteme, Wintergärten, Technik, Haus, Garten, Arbeitsschutz, Arbeitssicherheit, Badewelt, Saunawelt, Balkone, Terrassen, Bodenbeläge, Treppen, Fertigbauten, Maschinen, Spezialwerkzeuge, Rollläden, Markisen, Sicherheitseinrichtungen, Schutzeinrichtungen, Technik im Garten, Türen, Tore, Zäune, Werkstatt, Logistik, Transport
Öffnungszeiten
werden demnächst bekannt gegeben
Eintrittspreise
werden demnächst bekannt gegeben

Aussteller-Informationen

Veranstalter / Standanfrage
Für diese Messe sind derzeit online leider keine Standanfragen möglich.

Branchen

Messebewertungen

Details zur Bewertung

Bewertungsanzahl
zeigt an, wie oft diese Messe bereits bewertet wurde
9
Weiterempfehlungsrate
zeigt an, wieviel Prozent der Personen, die diese Messe bewertet haben, eine Weiterempfehlung aussprechen würden
0 %
Messegelände
z.B. Ambiente, Sauberkeit, Größe, Temperatur, Wohlfühlfaktor
Öffnungszeiten
z.B. sind für diese Veranstaltung angenehm bzw. ausreichend
Messeangebot
z.B. entspricht dem Name der Messe, hat Ihren Vorstellungen entsprochen
Gastronomie
z.B. Vielfalt der Speisen & Getränke, Geschmack/Qualität, Preise, Sauberkeit des Speisebereichs
Gesamtzufriedenheit
Fazit Ihres Eindrucks im Gesamtbild zu dieser Messe

Erfahrungsberichte

Bewertung:

bewertet von  besucht als geschäftlicher Besucher bewertet am 21. März 2015 11:46

Leider habe ich dieses Jahr die Messe besucht. Leider - denn früher war sie eine Fülle von Ideen und dessen Zulieferer. Viele meiner Hobbys hatte ich damals durch die Messe erfahren. Schmerzlich vermisst hatte ich wirklich Ausgefallenes. Zumeist alles sehr Kommerzionell. Auch Glaskunst (Fusing, Millefiori, Tiffany) und auch wirkliche Modisten- Hutmeister oder tolle Keramiksachen habe ich nichts gefunden. An Werkzeug das übliche, was ich auch im Baumarkt finde und für das Kunstgewerbe nicht wirklich geeignet spezifisch ist. Schade! So schnell besuche ich die Messe nicht mehr - verlorenes Geld.

Bewertung:

bewertet von  besucht als geschäftlicher Besucher bewertet am 14. März 2015 21:43

Die Messe hat sich in 3 Jahrzehnten von einer Messe für den Handwerker und den Kunden des Handwerkers zu einem billigen Abklatsch einer Verbrauchermesse gewandelt. Da hilft auch die Präsentation einiger Innungen und die Leistungsschauen ihrer Auszubildenden nicht darüber hinweg, daß diese Messe zum scheitern verurteilt ist. Zur alten Messe an der Theresienwiese kamen die Handwerker zu Hunderttausenden um sich über Neuheiten aus dem Sektor Werkzeuge und Hilfsmittel zur Erzeugung ihrer Produkte und Dienstleistungen für ihre Kunden zu informieren und einzukaufen. Diese Messe hat mit der alten Messe des Handwerks für das Handwerk und für den Kunden des Handwerks fast nichts mehr zu tun.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 28. März 2014 23:36

Hallo, ich hatte schon früher die IHM besucht, aber dieses Jahr war ich anscheinend auf einer anderen Messe, zumindest nicht auf der IHM wie ich sie in Erinnnerung hatte. Wo war den das Fleischerhandwerk mit ihren Maschinen, wo war das Bäckerhandwerk mit ihren Maschinen, wo war denn das KFZ-Handwerk mit ihrer riesigen Austellung an Hebebühnen, Schweißgeräten und Spezialwerkzeugen, wo war denn das Stahl/Blechhandwerk mit ihren Drehmaschaschinen, Fräsmaschinen und Lasermaschinen, und und und...nichts davon war zu sehen. Es ist eine Schande diese Messe IHM zu nennen, noch dazu, das der/die Bundeskanzler/in diese Messe eröffnet. Diese Messe gleicht mittlerweile genau der CONSUMENTA in Nürnberg, nur diese hat noch einen Vorteil, es gibt eine sogenannte FR/ESS-Halle, in der man kulinarische Köstlichkeiten bekommt, das fehlt noch auf der IHM. Leider nur noch Schrott, ich empfehle keinen Handwerker diese Messe zu besuchen.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 19. März 2014 16:23

Seid 50 Jahren besuche ich regelmäßig die Handwerksmesse. Es ist schlimm zu sehen wie die Messe immer mehr zu einer billigen Verkaufsmesse degradiert wurde. Sie hat mit einer Internationalen Messe nichts mehr zu tun.

Bewertung:

bewertet von  besucht als geschäftlicher Besucher bewertet am 11. März 2013 18:24

Die internationale Handwerksmesse ist zu einer mittelmäßigen Konsumgütermesse geworden. Für Handwerker ist sie vollkommen uninteressant und enttäuschend. Ein Großteil der Hallen ist nur teilweise mit Ständen belegt, der Rest steht einfach leer. Namhafte Hersteller, Zulieferer, und Händler sucht man vergebens. Ich bin 350 km zur Messe gereist, und war früher immer begeistert von Informationsangebot und Ausstellervielfalt, davon ist nichts mehr übrig. Liebe Handwerkskollegen, spart euch den Besuch der IHM, die Messe ist allenfalls was für Oma und Opa, die mal einen Ausflug machen wollen, für Handwerker ist sie ein Witz!. JB

Bewertung:

bewertet von  besucht als geschäftlicher Besucher bewertet am 6. März 2013 11:08

leider alles etwas oberflächlich ...

Bewertung:

bewertet von  besucht als geschäftlicher Besucher bewertet am 17. März 2012 19:00

Leider waren diesesmal keine Ausstellungen und Maschinen für Metaller, Schlosser, u.s.w. da. Viele Metall- Handwerker waren entäuscht, aber auch verärgert weil sie umsonst einen langen Anfahrtsweg in Kauf genommen haben. Das Metallhandwerk wurde vollkommen ausser acht gelassen.

Bewertung:

bewertet von  besucht als geschäftlicher Besucher bewertet am 10. Februar 2012 09:06

Ich war das letzte mal vor etwa 3 oder 4 Jahren dort mit meinen Mitarbeitern dort. Es war ein netter Bummel über eine Messe, wobei den einen dies und den anderen das am Rande interesiert hat. Die fachspezifischen Aussteller, die mich als Unternehmer interessiert haben sind alle in der eigenen Maschinenmesse, für die ich nicht nochmal zahle oder nicht mehr da. Schade, war mal eine sehr interessante Messe!

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 8. Januar 2012 19:16

Ich hatte die IHM zuletzt vor 3 Jahren besucht und war maßlos enttäuscht, da für die eigentliche"Handwerksmesse" extra Eintritt abkassiert wurde. Die Austellerzahl hatte merklich nachgelassen. Die Begleitmessen Garten ... haben meiner Meinung nichts mit Handwerk zu tun.

Haftungshinweis & Datennutzung:

Messe Internationale Handwerksmesse München - Alle Angaben ohne Gewähr. Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen. weiterlesen...

Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor.

Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.

Hotels buchen