17. März 2017 15:41

Messe in Hannover - HANNOVER MESSE 2017: Startup Pitch @ Young Tech Enterprises

Vom 24. bis 28. April 2017 stehen in Hannover wieder die Technologien für die Fabriken und Energiesysteme der Gegenwart und Zukunft im Fokus, wenn die HANNOVER MESSE - weltweit wichtigste Industriemesse, ihre Tore öffnet.

Nach der Premiere im vergangenen Jahr richtet die HANNOVER MESSE gemeinsam mit dem Bundesverband Deutsche Startups e. V. (BVDS) erneut den Wettbewerb „Startup Pitch @ Young Tech Enterprises“ aus. Dabei kämpfen insgesamt 40 junge Unternehmen nicht nur um ein Preisgeld, sondern auch um potenzielle Investoren, Kunden, Partner und mediale Aufmerksamkeit.

Innerhalb von zehn Minuten stellt jeder Wettbewerber sein Konzept vor. Es gilt, mit Produkten und Lösungen für alle Bereiche der HANNOVER MESSE zu überzeugen. Die Themen reichen von industrieller Automation, Antriebs- und Fluidtechnik, Energie bis hin zu Druckluft und Vakuumtechnik, industrielle Zulieferung und Forschung. Die Pitches werden täglich auf der Young Tech Enterprises Bühne in der Halle 3 organisiert. Eine Fachjury ermittelt den Gewinner. Der Preis ist mit 1 000 Euro dotiert und wird von der Constantia New Business bereitgestellt.



„Der Startup Pitch bietet Gründern eine hervorragende Chance, sich mit zahlreichen Entscheidern auf der HANNOVER MESSE zu vernetzen“, sagt Sonia Wedell-Castellano, Abteilungsleiterin bei der Deutschen Messe. „Das Format zieht Investoren, Industriechefs und Inkubatoren an, die gezielt nach neuen Technologien suchen. Bei den Pitches erfahren sie schnell und umfassend, woran junge Innovatoren arbeiten.“

„Mit den Startup Pitches auf der Young Tech Enterprise bereichern wir die Industrie-Messe. Etablierte Unternehmen und Investoren lernen in kürzester Zeit die Marktführer von morgen kennen. So laden wir zur Zusammenarbeit und zum Aufbau von gemeinsamem Business ein“, sagt Sascha Schubert, stellvertretender Vorsitzender des Bundesverbandes Deutsche Startups e. V.

Young Tech Enterprises in der Halle 3 ist die Zentrale des Startup-Geschehens auf der HANNOVER MESSE. Dort treffen Gründer und junge Unternehmen auf Startup-Netzwerke, Accelerators und Wirtschaftsförderungsgesellschaften sowie Großunternehmen und Investoren. Der Bereich setzt sich aus einer Ausstellung, einem Forum, Pitches, Matchmaking-Events und Workshops zusammen. Weiterhin profitieren die Teilnehmer vom Zugang zu den Tausenden Austellern auf der HANNOVER MESSE. 2017 stellen 150 Unternehmen auf einer Fläche von 1 600 Quadratmetern aus.

Die Anmeldung zum Startup Pitch @ Young Tech Enterprises ist bis zum 02. April 2017 unter folgendem Link möglich: Anmeldung zum Startup Pitch @ Young Tech Enterprises

Das Messegelände in Hannover öffnet seine Tore für die HANNOVER MESSE 2017 vom 24. bis 28. April.

Städtebersicht für weitere Messen in Niedersachsen.

Haftungshinweis & Datennutzung: Alle Angaben ohne Gewähr.


Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen.


Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor. Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.

Nach oben