18. März 2017 07:52

Messe in Nürnberg - Werkstätten Messe 2017: Fachvortragsprogramm mit über 80 Veranstaltungen

Vom 29. März bis zum 01. April 2017 stehen im Nürnberger Messegelände wieder berufliche Bildung und die Vielfalt der Arbeitsmöglichkeiten für Menschen mit Behinderung im Fokus, wenn die Werkstätten Messe ihre Tore öffnet.

Rund 180 Einrichtungen für behinderte Menschen aus dem gesamten Bundesgebiet und dem europäischen Ausland sowie Dienstleister, die ihre Angebote und Produkte von und für Werkstätten vorstellen, präsentieren sich in diesem Jahr auf der Werkstätten Messe und zeigen Lösungen und Konzepte für eine erfolgreiche Inklusion – und welche großartigen Produkte dabei entstehen.

Mit über 80 Veranstaltungen bietet das Fachvortragsprogramm ein Forum zum Dialog und zur Information über die rehabilitative Arbeit sowie detaillierte Informationen zu Themen wie strategische Entwicklung, Personalmanagement, Finanzierung sowie Marketing und Recht. Gleichzeitig behandelt der Kongress wichtige Übergänge auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt.



„Auf der Werkstätten:Messe gibt es unzählige Möglichkeiten bei den Fachvortragsprogrammen sich in Gesprächen und Diskussionen mit anderen zu vernetzen, sowie wichtige Inhalte und Impulse vermittelt zu bekommen und das Gelernte auch in die alltägliche Arbeit einzubringen“, sagt Christian Arnold, Abteilungsleiter der Partner- und Publikumsveranstaltungen bei der NürnbergMesse. So geht beispielweise Dr. Timo Schädler, Leiter der Akademie Special Olympics Deutschland e.V. in einem Fachvortragsprogramm auf das Thema Gesundheit und Sport in der Werkstatt ein.

Auf der Werkstätten Messe werden Fragen thematisiert, die es ermöglichen sollen Menschen mit Behinderung gleichberechtigt am gesellschaftlichen Leben teilnehmen zu lassen. Was ist Inklusion und wie kann diese umgesetzt werden? Was muss sich hierfür in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ändern? Und vor allem: Wie sehen das die Menschen mit Behinderung selbst? Die Werkstätten:Messe stellt damit eine einzigartige Plattform dar. Sie spricht Facheinkäufer aus Industrie, Großhandel und Dienstleistungsgewerbe, Werkstätten sowie Endverbraucher gleichermaßen an.

Die Messe Nürnberg öffnet ihre Tore für die Werkstätten Messe 2017 vom 29. März bis zum 01. April.

Städteübersicht für weitere Messen in Bayern.

Haftungshinweis & Datennutzung: Alle Angaben ohne Gewähr.


Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen.


Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor. Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.

Nach oben