20. April 2017 04:50

Messe in Augsburg - Saw Expo wird 2018 neue Messe für die Sägebranche

Vom 19. bis 22. Juni 2018 dreht sich im Augsburger Messegelände alles rund um das Thema Sägen – präsentiert von Herstellern, Zulieferern und Dienstleistern, wenn die neue Special-Interest Messe Saw Expo - Internationale Fachmesse der Sägebranche, zum ersten Mal ihr Pforten öffnet.


Seit mehr als zwei Jahren hat es im Umfeld der Sägebranche immer wieder Überlegungen gegeben, eine eigene Messe für Sägetechnik ins Leben zu rufen. Die Branche selbst hat seit jeher das Bedürfnis nach einer Plattform, die die Fertigungstechnologie Sägen in den Fokus stellt. Jetzt schließt diese Lücke der private Stuttgarter Messeveranstalter untitled exhibitions gmbh mit der Special-Interest Messe Saw Expo.

Die Saw Expo positioniert sich als interne Dialog- und externe Informationsplattform für die Anbieter und Anwender sämtlicher im Sägebereich eingesetzter Technologien und Dienstleistungen. Sie ist als zweijährlicher Treffpunkt konzipiert, auf dem sich Experten, Hersteller und Anwender aller beteiligten Prozesse über die sich ständig ändernde Welt der Sägetechnologie und ihrer Innovationen austauschen.

Stefan Motte, Branchenexperte und Kompetenzpartner der Saw Expo: „Die Messe entsteht aus der Branche heraus. Wir haben uns über Jahre hinweg immer wieder ausgetauscht und die Wünsche an eine eigene Messe formuliert. Nun ist es soweit. Die Saw Expo bildet den Marktplatz für alle Erfahrungen beim Sägen. Hier ist für jeden etwas dabei, vom Einsteiger bis zum Profi, vom kleinen Geldbeutel für gebrauchte Maschinen bis zur absoluten High-End-Technologie.“


Tanja Waglöhner, Geschäftsführende Gesellschafterin bei der untitled exhibitions gmbh über das neue Messeprojekt: „Mit unserer Erfahrung gerade bei technologie-orientierten Special-Interest Messen werden wir die Saw Expo in intensivem Austausch mit der Branche umsetzen und unser Know-how einbringen. Spezialisiert, fokussiert und übersichtlich in angenehmer Messeatmosphäre präsentiert – das wird die Saw Expo auszeichnen. Es geht um Qualität. Qualität in den Gesprächen zwischen Anbieter, Entscheider und Nutzer. Durch die thematische Eingrenzung kann das Fachpublikum vom Aussteller effizient angesprochen und beraten werden.“

Zahlreiche Aussteller präsentieren sich auf der Saw Expo in Augsburg mit ihren Produkten und Dienstleistungen für Anwender von Sägeverfahren. Neben Herstellern von Maschinen, Werkzeugen und Anlagen aller im Sägebereich eingesetzten Technologien sind auch Hersteller von Werkzeugen und Hilfsmitteln sowie die vor- und nachgelagerten Zulieferer und Dienstleister vor Ort.

Die Messe Augsburg öffnet ihre Tore für die Saw Expo 2018 vom 19. bis 22. Juni.

Städteübersicht für weitere Messen in Bayern.

Haftungshinweis & Datennutzung: Alle Angaben ohne Gewähr.


Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen.


Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor. Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.

Nach oben