16. Juni 2017 06:56

Messe in Hamburg - Nordstil 2017: Nordlichter bilden eigenständiges Areal mit starken Produkten

Vom 22. bis 24. Juli 2017 stehen auf dem Hamburger Messegelände Auswahl, Kompetenz, Vielfalt, Individualität sowie Neuheiten und Trends für Händler im Fokus, wenn sich die Tore der Messe Nordstil - regionale Ordertage Hamburg, öffnen.


Zur kommenden Nordstil bilden die Nordlichter ein eigenständiges Areal in Halle A4 der Messe Hamburg. Oftmals sind es bekannte Gegenstände aus völlig unerwarteten Materialien oder verblüffend neue Designs, die dort das Auge der Händler einfangen. In der aktuellen Saison gibt der Kurator des Areals, Peter de Vries, 43 ausgewählten Hochschulabsolventen, Designern, Start-ups und Manufakturen eine öffentliche Bühne.

Dabei achtet der Textildesigner und Dozent LA bei Professor Renata Brink DMI Textil der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg (HAW) besonders auf neuartiges und unverkennbares Design. „Gutes Design funktioniert im Shop wie ein Leuchtturm. Statt eines Lichtstrahls sendet es Reize an die Konsumenten. Und im Gegensatz zum meist rot-weiß-gestreiften Küstenbauwerk lautet die Botschaft nicht – weg hier – sondern – kaufen!“, so der Wahl-Hanseat de Vries. Damit stellt er besonders auf die Signalkraft ausgewählter Sortimentsbestandteile ab, die in der umsatzstarken Herbst-, Winter- und Weihnachtszeit Interessenten zu Kunden machen.

Hipbag, Schultertasche oder Clutch – die Minibag vom Schweizer Unternehmen DieT-Shirt AG ist ein wandlungsfähiger Begleiter. Und weil es das Multitalent in vielen unterschiedlichen Ausführungen gibt, zeigt sich das insbesondere beim Taschenwechsel. Das Innenteil lässt sich nämlich samt Karten, Lippenstift und Schlüssel herausnehmen und in eine andere Tasche einsetzen.

Aus recyceltem Papier produziert Deafmessanger aus Tschechien Notizblöcke. Und zwar alles andere als langweilig. Die kunstvoll arrangierten Blöcke erzählen ihre ganz eigene Geschichte. Wer sie aufschlägt findet darin mehr als nur leere Seiten. Alte Fotografien, Postkarten, Buch- und Magazinseiten sowie Straßenbahn- und Flugtickets regen die Fantasie an. Für die ersten Notizen sind die Blöcke außerdem mit einem Bleistift ausgestattet.

Bee Goodies von Hellogreen aus Halstenbek sind die wiederverwendbare Alternative zu Frischhaltefolie. Schon ein beherzter Andruck und ein wenig Handwärme machen das Material formbar. Abdecken lassen sich damit Speisen aller Art – vorzugsweise auf Schüsseln und Schalen. Aber auch zum Einwickeln von Sandwiches sind die Frischalte-Wraps ideal. Lauwarmes Wasser und nur ein wenig Spülmittel reichen, um die Bee Goodies für den nächsten Einsatz fit zu machen.


Mehr als 900 internationale Aussteller präsentieren auf der Nordstil ein umfassendes Produktangebot gegliedert in die Produktbereiche Haus & Garten, Stil & Design, Geschenke & Papeterie, Küche & Genuss, Entspannung & Pflege sowie Schmuck & Mode. Für den Einzelhandel zwischen Weser, Elbe, Harz und dem Öresund ist die Nordstil der regionale Ordertermin für das Frühjahr- und Sommergeschäft, sowie für das Herbst-, Winter- und Weihnachtsgeschäft.

Die Messe Hamburg öffnet ihre Tore für die Nordstil 2017 vom 22. bis 24. Juli.

Haftungshinweis & Datennutzung: Alle Angaben ohne Gewähr.


Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen.


Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor. Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.

Nach oben