11. März 2018 07:12

Messe in Nürnberg - Interzoo 2018: rund 2.000 Aussteller aus knapp 70 Ländern sind vertreten

Vom 8. bis 11. Mai 2018 trifft sich auf der Interzoo in Nürnberg die internationale Heimtierbranche. Drei Monate vor Messebeginn ist die Ausstellerzahl im Vergleich zur vergangenen Interzoo bereits überschritten und die Weltleitmesse für Heimtierbedarf erreicht eine neue Bestmarke: Auf der Interzoo 2018 werden rund 2.000 Unternehmen aus knapp 70 Ländern ihre Leistungen und Produkte für Heimtiere präsentieren. Die Fachbesucher erhalten auf rund 120.000 Quadratmetern Brutto-Ausstellungsfläche in 13 Messehallen einen einzigartigen Überblick über die weltweit neuesten Trends und Innovationen für die kommenden Jahre.


„Interzoo-Kunden können mit einem professionellen Umfeld für ihre Geschäfte rechnen. Denn die Aussteller bereiten sich speziell auf Profis vor und bieten fachkompetente Präsentationen auf hohem Niveau“, erklärt Herbert Bollhöfer, Geschäftsführer des Interzoo-Veranstalters WZF GmbH (Wirtschaftsgemeinschaft Zoologischer Fachbetriebe). Entsprechend waren auf der vergangenen Interzoo 2016 nahezu alle Fachbesucher (95 Prozent) mit dem Angebot zufrieden oder sehr zufrieden. Die Informations- und Kontaktmöglichkeiten entsprachen ihren Erwartungen zu 98 Prozent.

Wer die Interzoo 2018 besuchen will, muss sich als Fachbesucher legitimieren. Nur so kann der Messeveranstalter die Qualität der Veranstaltung und des Angebots für Besucher sicherstellen. Am besten weisen sich Interessenten bis zum 4. Mai vorab online als Fachbesucher aus und sichern sich ihr e-Ticket unter www.interzoo.com/vorverkauf. Die e-Tickets können direkt online ausgedruckt oder als Handyticket gespeichert werden und ermöglichen vor Ort einen schnelleren Zutritt zur Messe über die „Fast Lane“ ohne Wartezeiten an der Tageskasse; dies gilt auch für Besucher, die eine persönliche Einladung eines Ausstellers nutzen und den entsprechenden Gutschein online oder per Post erhalten haben.

Gutscheine und persönliche Einladungen gelten nicht als Fachbesuchernachweis. Fachbesucher, die sich im Jahr 2016 nicht online registriert haben und demzufolge kein Benutzerkonto haben, müssen sich mit einer Gewerbeanmeldung oder einem anderen offiziellen Dokument legitimieren. Gegen eine Bearbeitungsgebühr in Höhe von 10 Euro ist die Einlösung von Gutscheinen in Ausnahmefällen auch auf der Messe vor Ort möglich.


Die interzoo zeigt all zwei Jahre aktuelle Produkte und Dienstleistungen von A wie Aquarium bis Z wie Ziervogel. Das Angebotsspektrum der Heimtiermesse Nürnberg umfasst dabei die Bereiche Aquaristik, Terraristik, Artikel für Hunde, Katzen, Kleintiere, Nager, Ziervögel und Tiere im Garten sowie alles für den Pferdesport, Petfood Technologie, Ladeneinrichtung und Fachliteratur.

Die Messe Nürnberg öffnet ihre Tore für die Interzoo 2018 vom 08. bis 11. Mai.

Städteübersicht für weitere Messen in Bayern.

Haftungshinweis & Datennutzung: Alle Angaben ohne Gewähr.

Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen.

Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor.

Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.
Nach oben