Gewinnspiel: Freikarten Stoffmesse Hamburg

Wir schicken Sie mit Messe Tickets kostenlos zur Messe!

In Zusammenarbeit mit der MesseHalle Hamburg-Schnelsen GmbH verlosen wir 5 Mal je 2 Freikarten für die

Stoffmesse Hamburg - die farbenprächtige Vielfalt der Stoffe und Zubehör

die am 16. und 17. Februar 2019 in der MesseHalle Hamburg-Schnelsen stattfindet.

Rund 70 Aussteller präsentieren sich auf der Hamburger Stoffmesse mit einer großen Auswahl an vielfältigen Stoffen, Kurzwaren und Zubehör und zeigen die angesagten Trends für Mode, Dekoration und Accessoires. Zu finden sind unter anderem Baumwoll-, Patchwork-, Quilt-, Bekleidungs- und Dekostoffe, Fleece, Futter-, Gardinen- und Kinderstoffe, Leder, Lederimitate, Leinen und Organza sowie Polsterstoffe, Samt, Satin, Seide, Vlies und Wollstoffe.

Im Bereich der Kurzwaren umfasst das Angebot Applikationen, Bänder, Borten, Spitze, Knöpfe und Nadeln, Nähmaschinen, Reisverschlüsse, Schnittmuster und Scheren oder auch Textilkleber, Patchwork- und Quiltzubehör.

Ein umfangreiches und hochwertiges Workshopangebot rundet das Angebotsspektrum der Stoffmesse Hamburg ab.

Die Gewinnfrage lautete

Was können Besucher auf der Stoffmesse Hamburg 2019 entdecken?

Die richtige Antwort ist die kommenden Stofftrends.

Wir gratulieren den glücklichen Gewinnern:

  • Nadine E.
  • Christiane M.
  • Katrin H.
  • Maike H.
  • Silke B.

Gewinnspiel-Partner

Haftungshinweis & Datennutzung: Alle Angaben ohne Gewähr.

Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen.

Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor.

Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.
Nach oben