FAMA Fachverband Messen und Ausstellungen e.V.

FAMA Fachverband Messen und Ausstellungen e.V.

Der FAMA – Fachverband Messen und Ausstellungen – versammelt mit rund 40 Mitgliedern einen wesentlichen Teil der deutschen Messewirtschaft. Diese führen jährlich rund 200 Messen, Ausstellungen und Kongresse durch, auf denen sich 40.000 Aussteller auf über 1 Million Quadratmetern Standfläche den mehr als 4 Millionen Besuchern präsentieren.

Der FAMA unterstützt seine Mitglieder dabei, die Qualität ihrer Veranstaltungen und die Transparenz der Märkte für die Kunden weiter zu verbessern und so den Erfolg für Aussteller, Besucher und Veranstaltungsorte nachhaltig zu steigern.

Kontakt

Anno-Santo-Siedlung 37
93083 Obertraubling
Telefon: +49-9401-52786-10
Telefax: +49-9401-52786-11
E-Mail: info@fama.de
www.fama.de

Mitglieder

exclusiv events
Forum Futura UG
Freiburg Wirtschaft Touristik und Messe GmbH & Co. KG
Hess GmbH
Hinte GmbH
Intergem Messe GmbH
Kempten Tourismus- & Veranstaltungsservice
Mannheimer Ausstellungsgesellschaft mbH
Messe Augsburg ASMV GmbH
Messe Dornbirn GmbH
Messe Erfurt GmbH
Messe Husum & Congress GmbH & Co. KG
Messe Offenburg-Ortenau GmbH
Messe Ostwestfalen GmbH
Messe und Congress Centrum Halle Münsterland GmbH
Messe- und Ausstellungsorganisation Josef Werner Schmid GmbH
Messe- und Veranstaltungsgesellschaft Magdeburg GmbH
Messezentrum Salzburg GmbH
Reed Exhibitions Deutschland GmbH
Rhein-Main-Hallen GmbH
SMA Südwest Messe- und Ausstellungs-GmbH

Haftungshinweis & Datennutzung: Alle Angaben ohne Gewähr.


Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen.


Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor. Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.

Nach oben