OSTPRO Berlin 2015 - Große Verkaufsmesse für Ostprodukte

Die Messe OSTPRO Berlin ist die große Verkaufsmesse für Ostprodukte.
Zahlreiche Unternehmen aus den neuen Bundesländern präsentieren auf der Berliner OSTPRO Messe ihre Produkte, Spezialitäten und Dienstleistungen. Das Angebot umfasst dabei u.a. Nahrungs- und Genussmittel, Bekleidung, Kosmetika, Porzellan, Keramik, Glaswaren, Kerzen, Uhren, Schmuck sowie Spezialitäten aus Tschechien, Polen, Russland und Armenien.
Ein interessantes Rahmenprogramm ergänzt die OSTPRO Messe Berlin.

...bewertenHotels

Basis-Informationen

aktueller Termin
16.10.2015 - 18.10.2015
weitere Messen im Oktober
Messeort
VELODROM
Paul-Heyse-Straße 26
10407 Berlin
Hotels im Umkreis
Turnus & Zutritt
halbjährlich
Allgemeines Publikum
Erfahrungsberichte
Messebewertung:
Weiterempfehlung: 94 %
Bewertungen: 17
Alle anzeigen Messe bewerten

Detail-Informationen

Angebot
Ostprodukte, Spezialitäten aus den neuen Bundesländern, Nahrungsmittel, Genussmittel, Bekleidung, Kosmetika, Bücher, Videos, CDs, Porzellan, Keramik, Glaswaren, Kerzen, Uhren, Schmuck, Spielwaren, Küchenmöbel, Polstermöbel, Möbel, Industriewaren, Haushaltswaren, Urlaubsangebote, Wellnessangebote, Wohnungsangebote, Hausangebote, Sanierung, Spezialitäten aus Tschechien, Polen, Russland und Armenien
Öffnungszeiten
täglich von 10:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Eintrittspreise
Tageskarte: 2,00 EUR
Kinder bis 10 Jahre: Eintritt frei

Aussteller-Informationen

Veranstalter / Standanfrage
Für diese Messe sind derzeit online leider keine Standanfragen möglich.

Branchen

Messebewertungen

Details zur Bewertung

Bewertungsanzahl
zeigt an, wie oft diese Messe bereits bewertet wurde
17
Weiterempfehlungsrate
zeigt an, wieviel Prozent der Personen, die diese Messe bewertet haben, eine Weiterempfehlung aussprechen würden
94 %
Messegelände
z.B. Ambiente, Sauberkeit, Größe, Temperatur, Wohlfühlfaktor
Öffnungszeiten
z.B. sind für diese Veranstaltung angenehm bzw. ausreichend
Messeangebot
z.B. entspricht dem Name der Messe, hat Ihren Vorstellungen entsprochen
Gastronomie
z.B. Vielfalt der Speisen & Getränke, Geschmack/Qualität, Preise, Sauberkeit des Speisebereichs
Gesamtzufriedenheit
Fazit Ihres Eindrucks im Gesamtbild zu dieser Messe

Erfahrungsberichte

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 12. April 2015 12:41 Uhr

Es sind zu viel Aussteller, die mit dem eigentlichen Begriff Ostpro nix zu tun haben. Ein Stand hat zur Frühjahrsmesse niedliche Salami - Osterhasen verkauft. Leider hielten diese nicht wirklich, denn bereits zu Ostern waren sie nicht mehr genießbar, trotz angegebener Lagerung. Werde davon in Zukunft Abstand nehmen und rate es Jedem, der daraus vielleicht auch ein Mitbringsel machen möchte.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 21. März 2015 14:19 Uhr

Mehr ein Ramschverkauf als eine Messe. Nach 25 Minuten hatten wir jeden Stand gesehen und waren froh, aus den dunklen Verkaufsräumen des Velodroms, heraus gewesen zu sein. Ich war sehr enttäuscht gewesen und würde niemanden diese Messe weiterempfehlen.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 17. März 2015 19:54 Uhr

Die Messe ist super und interessen denkmal frührer echt aus der DDR einkaufen .... und nie vergessen und sonst doch weiter einkaufen Ostpro gern....

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 8. Februar 2015 11:35 Uhr

Empfehlenswerte Messe an einem zentralen Standort zu günstigem Eintrittspreis. Vielfältiges Angebot. Einziges Manko: Wenig neue Aussteller, so dass man fast alle Aussteller kennt , wenn man regelmäßig hingeht.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 1. Dezember 2014 10:02 Uhr

Mit 2 Ständen vor dem Eingang der Messe haben wir dieses Mal schlechte Erfahrungen gemacht. Bei Schlemmer Hansel irrten wir uns bei einer von 3 Kaufpositionen. (Pferdesoljanka) Unseren Fehler habe ich bei der Rückgabe des Restgeldes gemerkt, als ich den Gesamtpreis hinterfragte. Ich wollte vom Kauf der Soljanka zurücktreten. Herr Hansel sagte darauf, ich hätte genug Zeit gehabt, mich vorher zu informieren und gebongt ist gebongt. An einem 2. Stand kauften wir zu einem Sonderpreis von 5€ ein kleines Brot und eine Salami. Zu Hause bemerkten wir, dass das Brot stein-hart und das Mindesthaltbarkeitsdatum der für Weihnachten vorgesehenen Salami der 6.12.14 war. Wir meinen, das solche Verkaufspraktiken nicht zum Charakter der Messe passen.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 22. November 2014 12:32 Uhr

Interessanter Überblick über verschiedenste Produkte. Hat den Charme der Grünen Woche in klein!!

Bewertung:

bewertet von  besucht als geschäftlicher Besucher bewertet am 4. Januar 2014 21:28 Uhr

sehr gute offene Perfomance

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 2. Dezember 2013 18:30 Uhr

Eine Garderobe ist von Nöten. In den Toiletten war garkeine Belüftung am Eingang der Waschbecken war ein sehr unangenehmer Geruch der sich dann zum Eingang der einzelenen Toiletten verbreitete,so das man FROH war wieder raus gehen konnte/mußte. Bitte überprüfen Danke Mfg

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 1. Dezember 2013 19:15 Uhr

Eine Garderobe zur Abgabe von Jacken,Mäntel u.a. ist Ratsam! 1 Fahrstuhl war defekt,muss vorher geprüft werden auf Funktion. Die Belüftung der Sanitären Anlagen ist wichtig bei Herren und Damen,da bei dem Eingang gleich ein sehr unangenehmer Geruch entgegen kam. Dieser Punkt ist Mangelhaft zu bewerten.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 1. Dezember 2013 11:38 Uhr

Lässt jedes Jahr immer mehr nach. Besuch lohnt sich dann nur noch alle 2 Jahre.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 25. November 2013 22:01 Uhr

Mir gefällt die Messe immer wieder

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 11. April 2013 14:51 Uhr

Gegen Bezahlung ist erforderlich eine Garderobe für Kleidung. Zum essen vieleicht ein paar mehr Sitzgelegenheiten.Firma Sonja war mal in Potsdam warum nicht in Berlin ?(Plaste Gegenstände u.a.)

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 28. November 2011 9:03 Uhr

Die Messe ist toll, sehr umfangreiches, interessantes und bereits zum Teil vergessenes Angebot. Was negativ aufgefallen ist, sind die zum Teil fehlenden Preisauszeichnungen und an manchen Ständen die wirklich unverschämten Preise. Außerdem gehören für meinen Geschmack diese kommerziellen Verkaufsstände z. B. von QVC-Produkten usw. nicht dorthin. Aber sonst würde sich wohl der niedrige Eintrittspreis nicht halten lassen. Unterm Strich ist der Besuch auf jedem Fall lohnenswert.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 27. November 2011 15:00 Uhr

Ich gehe jedesmal zu dieser Messe. Es ist jedesmal ein Erlebnis. Dieses Ambiente und die ganzen Stände. Einfach toll. Auch wenn man am Anfang an der Kasse anstehen muß, ist es trotzdem erlebenswert. Man kommmt immer ins Gespräch und ruck zuck ist man auch schon drin.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 10. November 2009 8:29 Uhr

Jedes Jahr gehe ich 2x zu dieser Messe. Ich würde mir wünschen, dass auch die renomierten ostdeutschen Unternehmen wie Rotkäppchen, Nudossi oder auch die Bautzener Senffabrik mit Ihren immer wieder neuen Produkten die Palette vervollständigen würden. Das wäre eine abgerundete Sache. Ansonsten weiter so, ich komme gern wieder und bringe auch Besuch aus Hamburg mit.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 14. Juni 2009 17:23 Uhr

Die Ostpro kann man für jede Altersgruppe empfehlen. Auch für westdeutsche!

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 11. Mai 2009 20:21 Uhr

Ja große interessen aus der DDR einkaufen für OSTPRO. . ich habe frührer geboren DDR darum.

Haftungshinweis & Datennutzung:

Messe OSTPRO Berlin - Alle Angaben ohne Gewähr. Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen. weiterlesen...

Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor.

Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.

Hotels buchen