Motorrad Messe Leipzig 2015 - Messe für Neuheiten, Zubehör, Bekleidung, Reise & Action

Die Motorrad Messe Leipzig ist eine Messe mit Show- und Unterhaltungsprogramm.
Zahlreiche Aussteller präsentieren auf Motorradmesse Leipzig die neuesten Zweiräder, Motorradbekleidung, Zubehör und Dienstleistungen rund um das Motorrad.
Die Leipziger Motorradmesse wird von verschiedenen Shows und Sonderausstellungen ergänzt.

Weitere Informationen finden Sie auf der Messeseite des Veranstalters.

Basis-Informationen

aktueller Termin
30.01.2015 - 01.02.2015
weitere Messen im Januar
weitere Messen im Februar
Messeort
Leipziger Messe
Messe-Allee 1
04356 Leipzig
Turnus & Zutritt
jährlich
Allgemeines Publikum
Erfahrungsberichte
Messebewertung:
Weiterempfehlung: 36 %
Bewertungen: 14
Alle anzeigen Messe bewerten

Detail-Informationen

Angebot
Die neuesten Motorradmodelle aus aller Welt, Roller, Quads, Bekleidung, Zubehör, Tuning, Reisen, Sicherheitsinformationen, Fachliteratur, Teilemarkt, Gebrauchtmaschinen
Öffnungszeiten
täglich von 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Eintrittspreise
Tageskarte: 12,00 EUR
Tageskarte ermäßigt: 10,00 EUR*
Dauerkarte: 20,00 EUR
Kinder unter 16 Jahre: Eintritt frei

* gilt für Schüler, Studenten, KFZ-Azubis und Menschen mit Behinderungen ab 50% mit Ausweis
zum Ticketshop des Veranstalters

Aussteller-Informationen

Veranstalter / Standanfrage
TWIN Veranstaltungs GmbH
Sie möchten als Aussteller dabei sein? Hier können Sie alle Informationen und Anmeldeunterlagen beim Veranstalter / Messeprojektteam anfordern.

Branchen

Messebewertungen

Details zur Bewertung

Bewertungsanzahl
zeigt an, wie oft diese Messe bereits bewertet wurde
14
Weiterempfehlungsrate
zeigt an, wieviel Prozent der Personen, die diese Messe bewertet haben, eine Weiterempfehlung aussprechen würden
36 %
Messegelände
z.B. Ambiente, Sauberkeit, Größe, Temperatur, Wohlfühlfaktor
Öffnungszeiten
z.B. sind für diese Veranstaltung angenehm bzw. ausreichend
Messeangebot
z.B. entspricht dem Name der Messe, hat Ihren Vorstellungen entsprochen
Gastronomie
z.B. Vielfalt der Speisen & Getränke, Geschmack/Qualität, Preise, Sauberkeit des Speisebereichs
Gesamtzufriedenheit
Fazit Ihres Eindrucks im Gesamtbild zu dieser Messe

Erfahrungsberichte

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 3. Februar 2014 17:29 Uhr

Bin am 1.2.2014 auf der Motorradmesse gewesen und muss sagen, dass es Mittag bis Nachmittag viel zu voll war und ich deshalb nicht alles sehen konnte. Gegen Abend hat es sich aber gebessert. Die Trial Bike Show von Monster Energy sowie die Show von Globe of Speed waren gut. Allerdings haben mir irgendwie noch ein Paar Marken gefehlt bzw. waren es zu wenig Bikes. Im vergleich zu 2013 waren auch ein paar bekannte Bekleidungsshops wie Polo oder Toms-motorradshop anzutreffen. Fazit: besser als 2013 aber immer noch verbesserungsfähig

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 1. November 2013 14:24 Uhr

Also ich war dieses Jahr (2013) dort. Muss sagen das nicht alle Marken vertreten sind und es ziehmlich eng ist. Alleine die Stände für Klamotten nehmen mehr als die halbe Halle ein und es sind dazu noch keine bekannten Händler. Wenn man das auf paar Hallen verteilen würde und eine größere Auswahl an Marken hätte, dann würd ich es weiter empfelen.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 19. Februar 2013 19:20 Uhr

Ausstellerzahl ist sehr geschrumpft gegenüber dem letzten Jahr. Oft sind die Stände eng und mit Besuchern überfüllt. Im Jahr 2012 war alles viel angenehmer, und eine ganze Halle mehr belegt.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 5. Februar 2013 11:53 Uhr

War zum 2. Mal in Leipzig und habe enorme Steigerung an Besuchern festgestellt. Schade, dass HD und MV Agusta nicht da waren, aber Dortmund ist ja bald, da lässt man den Osten gern links liegen... Für mich war Ducati das absolute Highlight- tolle Produktpalette, alles da, vom Cafe bis zur Bekleidung. An Aprilia: Mit solcher Präsentation wird man die VK-Zahlen in DE nicht ankurbeln können. Es gibt keine Markenkleidung, nur ratlose Gesichter- macht weiter so !!

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 4. Februar 2013 1:01 Uhr

Ich besuchte die Leipziger Motorrad Messe zum dritten mal, das Volumen an Ausstellern und Anbietern nimmt ab. Ich vermieste Harley-Davidson & Co. und außer Piaggo namenhafte Motorroller Hersteller. Um Honda und KTM zu finden, musste man um ein paar Ecken. Mit der Beratungsqualität war ich dieses mal zufrieden. Ansonsten waren die gossen Motorradhersteller mit Ihren Neuheiten für 2013 vertreten. Die Zeiten wo man auf Messen Schnäppchen schlagen konnte sind vorbei, viele Helm & Co. - Anbieter hatten lagen mit Ihren Preisen auf sehr Hohem Niveau !?!?

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 3. Februar 2013 20:19 Uhr

Hallo und Tschüß Leipziger Motorradmesse. was soll das???????? Motorradmesse?? oder Rummelplatz. Wenn man alles andere (Imbisse, überteuerte Klammotenstände weglässt), reicht eine halbe Halle für die ausgestellten Bikes. Wo war Honda, Harley, MV Agusta um blos einige zu nennen. Für einen echten Biker ist das kein Event mehr. Für mich war es die letzte Leipziger Motorradmesse, es gibt Bessere. Also, liebe Messebetreiber , ändert Euch, oder lasst es sein.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 2. Februar 2013 20:04 Uhr

Ich war vor 2 Wochen auf der Magdeburger Messe und war begeistert und dachte das die Leipziger messe es noch mal über treffen wird. Aber ich wurde eines besseren belehrt ... Es waren leider nicht wie erwartet alle bekannte Motorrad-Hersteller und Motorradshops vertreten ...nach dem wir 2 hallen durch hatten nen paar Motorrädern ,vielen Klamotten Ständen (wenig bekannte) und sehr sehr vielen ´´fressbuden´´ gesehen hatten wollten wir zu nächsten halle und waren echt geschockt als wir wieder am Anfangspunkt an kamen als wir entsetzt gefragt hatten ob das alles wäre meinte die Dame vom Service ´´ja es gibt nur die 2 hallen ´´ Fazit : es lohnt sich nicht bis nach Leipzig zu fahren um für 12 euro Eintritt , 6 euro Parkgebühr, um ein paar Bikes zu sehen und mit schlechter laune von da wieder los zu fahren ...es fehlten wie gesagt viele bekannte Marken Harley , Kreidler ,Honda, Louis, usw und es waren unendlich viele fressbuden zu preisen die sich kaum einer leisten kann oder will .. also es war definitiv das letzte mal

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 1. Dezember 2012 18:33 Uhr

Alles Ok ,ich komme 2013 wieder Danke.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 4. Dezember 2011 10:33 Uhr

Ich habe die Messe zum zweiten Mal besucht. Zum Vorjahr war ein spürbarer Rückgang des Niveaus zu bemerken. Ramsch, Klamotten, überteuerte Speisen und Getränke. Die namhaften Marken bei Technik und Ausrüstung haben das schon früher bemerkt als ich. Nächstes Jahr verzichte ich auf den Besuch.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 30. April 2011 8:48 Uhr

Also diese Messe gehört mitlerweile zu den schlächtesten 2Rad Messen Deutschlands. Jedes Jahr weniger Austeller nix Harley, nix Louis u.s.w. Ramenprogramm wie auf dem Rummel Essen und Getränke zu 5 Sterne Hotellpreisen. Einzig und allein der Stand des Bikerstammtisches Leipzig war ein besuch wert, ansonsten macht blos nicht weiter so. L&R for all Biker

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 13. Februar 2011 17:12 Uhr

Jedes Jahr gehofft, dass es wieder besser wird. Die Hoffnung stirbt zuletzt, jetzt ist sie wohl tot. Von dem einstigen Event bleibt nicht mehr viel übrig, auch wenn sich einige Aussteller u.Akteure noch sehr bemühen. Selbst die sonst nervigen Schuh- und Brillenputzer meiden diese Veranstaltung inzwischen, Harley fehlte gänzlich. Mir persönlich gibt die Messe nichts mehr, nächstes Jahr fällt der Besuch dann aus. Kann ich nur sparen, einst kostete das Parkticket 5,- DM, heute 6 € und morgen?

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 15. Januar 2011 21:42 Uhr

Ein Messeerlebnis ist was Anderes. Viel zu viele Besucher auf zu wenig Fläche. Haubtsache die Kasse stimmt. Für wirklich interresierte Motorradfreunde eine Zumutung.

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 2. September 2010 14:34 Uhr

Hier ist im Rahmenprogramm schon seit Jahren das Gleiche am Start.... auch immer mehr Klamottenhändler... wird zunehmend verrammscht.. schade

Bewertung:

bewertet von  besucht als privater Besucher bewertet am 21. August 2010 20:47 Uhr

bin seid 25 Jahren begeisterter Motorradfahrer und die Messe ist jedes Jahr fest eingeplant, ein Erlebnis und Vorfreude auf die neue Saison,weiter so !

Haftungshinweis & Datennutzung:

Messe Motorrad Messe Leipzig - Alle Angaben ohne Gewähr. Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen. weiterlesen...

Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor.

Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.

Hotels buchen