Messe Bremen - Trends rund um High-Tech und Lifestyle auf dem fahrrad markt zukunft - Messen.de

Coronavirus/COVID-19
Aufgrund der aktuellen Lage können Termine und Informationen veraltet bzw. nicht tagesaktuell sein. Bitte wenden Sie sich für eine Terminbestätigung an das jeweilige Projektteam oder unser Servicecenter.

28. Februar 2010 10:43

Messe Bremen - Trends rund um High-Tech und Lifestyle auf dem fahrrad markt zukunft

Vom 13. bis 14. März 2010 gibt es wieder zahlreiche Tipps von Experten, neueste High-Tech-Produkte, Modisches, Praktisches und Lifestyle, sowie interessanteste Innovationen rund um das Fahrrad und Outdoor-Sportarten auf der Messe für Fahrrad, Fitness, Tourismus und alles für Natursport und Freizeit fahrrad.markt.zukunft. Bremen.

Schwerpunktthemen der fahrrad.markt.zukunft., die in den Hallen der Messe Bremen stattfindet sind in diesem Jahr Elektrofahrräder, urbane Mobilität und Radreisen in Deutschland und in der ganzen Welt.

Der fahrrad.markt.zukunft. in der Messe Bremen wartet auch dieses Jahr wieder mit drei unterschiedlichen Probebahnen für alle Arten von Fahrrädern auf. Wer ganz in Ruhe die ersten Runden mit einem Elektrofahrrad drehen möchte, kommt ebenso auf seine Kosten wie rasante Liegerad-Piloten. Im Kinderparcours stehen Roller und Laufräder für die jüngsten Messebesucher bereit, etwas ältere Kinder finden sicherlich Spaß an den speziellen Kinder-Trikes.



Auf der „outdoor“, die parallel zur fahrrad.markt.zukunft. in der Messe Bremen stattfindet stehen ebenfalls abwechslungsreiche Erlebnis-Touren auf dem Programm. Wer schon immer auf einem Hochseilgarten über der Erde schweben oder eine Eskimo-Rolle in einem Kajak üben wollte, ist hier genau richtig. Skiken, eine Kombination aus Skaten und Biken können die Messe-Besucher auf verschiedenen Untergründen in der Messe Bremen ausprobieren.

Platz nehmen in einem Segel- oder Ultraleichtflugzeug ist ebenso erlaubt wie Bogenschießen oder Bungee-Running – oder, wer möchte, kann seine Geschicklichkeit und Kraft an der Kletterschlange ausprobieren.

Natürlich fehlt auch nicht die neueste Ausrüstungs-Generation an Helmen, Fahrradtaschen, LED-Lampen, Sportbrillen und Fahrradcomputern sowie innovative und benutzerfreundliche Regenbekleidung für die Outdoor-Sportarten wie Wandern, Klettern, Kanu, Kajak, Paddel- und Faltboote, Paragliding, Segel-, Drachen- und Ultraleichtflug.

Die Messe Bremen öffnet ihre Tore für die fahrrad.markt.zukunft. am 13. bis 14. März 2010, jeweils von 10:00 Uhr bis 1q8:00 Uhr. Die Tageskarte kostet 9,00 EUR, Auszubildende, Studenten, Behinderte, Rentner, ADFC-Mitglieder und Inhaber der Abo-Card Weser Kurierzahlen 7,00 EUR und die Familienkarte kostet 18,00 EUR.

Haftungshinweis & Datennutzung: Alle Angaben ohne Gewähr.

Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen.

Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor.

Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.
Nach oben