MOULDING EXPO 2021 abgesagt: nächste Ausgabe im Juni 2023 - Messen.de

Coronavirus/COVID-19
Aufgrund der aktuellen Lage können Termine und Informationen veraltet bzw. nicht tagesaktuell sein. Bitte wenden Sie sich für eine Terminbestätigung an das jeweilige Projektteam oder unser Servicecenter.

4. April 2021 09:00

MOULDING EXPO 2021 abgesagt: nächste Ausgabe im Juni 2023

Die MOULDING EXPO findet 2021 nicht statt. Nachdem auch die vergangene Ministerpräsidentenkonferenz keine Perspektive für das Messewesen ergeben hat, ist die Durchführung einer erfolgreichen Moulding Expo im Juni 2021 nicht mehr realistisch und das Risiko für alle Beteiligten zu hoch. Der Messebeirat, zu dem ausstellende Unternehmen wie DMG Mori, Meusburger und Deckerform gehören, wie auch die ideellen und fachlichen Träger BVMF, VDMA Präzisionswerkzeuge, VDW und VDWF sahen sich daher dazu gezwungen, sich gegen die Durchführung der Fachmesse im Juni 2021 auszusprechen. Die nächste reguläre Moulding Expo findet turnusgemäß im Jahr 2023 auf der Messe Stuttgart statt.


Bis zum Schluss hat die Messe Stuttgart als Veranstalterin versucht, dem europäischen Werkzeug-, Modell- und Formenbau und seinen Zuliefererunternehmen den Wunsch nach dem liebgewonnenen und wichtigen physischen Branchentreff zu ermöglichen. Ferner wurde mit der Road of Tooling Innovation ein weiteres Highlight im Rahmenprogramm ergänzt und das Messeprofil mit einem überarbeiten Forenkonzept und der WBA Aachener Werkzeugbau Akademie als neuer Partnerin weiter geschärft.

Nun möchten die VeranstalterInnen der Moulding Expo am 10. Juni 2021 mit einem virtuellen Innovationstag eine erste gezielte Maßnahme auf dem Weg zur Moulding Expo 2023 veranstalten. Ziel ist es die Highlights aus dem für 2021 geplanten Rahmen- und Vortragsprogramm – trotz Absage des physischen Messetermins – international und kostenfrei zugänglich zu machen. Die Organisation erfolgt in Abstimmung und durch die Unterstützung der MessepartnerInnen. Weiterführende Informationen und ein detailliertes Programm sollen in Kürze veröffentlich werden.


Über die Moulding Expo
Ob Hidden Champion oder Großkonzern: Vom 13. bis 16. Juni 2023 trifft sich auf der Moulding Expo das Beste, was der hochwertige internationale Werkzeug-, Modell- und Formenbau und seine Zuliefererunternehmen zu bieten haben.

Die internationale Fachmesse Werkzeug-, Modell- und Formenbau gliedert sich in mehrere Ausstellungsbereiche. Der Werkzeug-, Modell- und Formenbau, der mit seinen Spritzgieß-, Druckguss- und Umformwerkzeugen sowie dem Lehren- und Vorrichtungsbau sehr anwenderorientiert ist, steht im Fokus. Weiter sind auf der Messe Systeme und DienstleisterInnen rund um die Kunststofftechnik und Metallbearbeitung zu finden: von WerkzeugmaschinenherstellerInnen über WerkstofflieferantInnen, HeißkanallieferantInnen, Mess- und PrüfmittelanbieterInnen, BearbeitungswerkzeugherstellerInnen bis hin zu Softwarehäusern.

Die Messe Stuttgart öffnet ihre Tore für die Moulding Expo 2023 vom 13. bis 16. Juni.

Städteübersicht für weitere Messen in Baden-Württemberg.

Kontakt:
Landesmesse Stuttgart GmbH, Amélie Brübach, Tel: +49-(0)711-18560-2138, E-Mail: Amelie.Bruebach@messe-stuttgart.de

Haftungshinweis & Datennutzung: Alle Angaben ohne Gewähr.

Trotz aufwändiger und gewissenhafter Recherche sind Irrtümer nicht ausgeschlossen. Änderungen der Messetermine, Eintrittspreise und Standmietpreise in unserem Messekalender sind durch den jeweiligen Messeveranstalter vorbehalten. Jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, wird ausgeschlossen.

Der Download und jegliches Kopieren unserer Messedaten insbesondere mit elektronischen Programmen, Parsing und/oder Crawling oder das Eintragen der Daten und Adressen in fremde Datenbanken wird hiermit ausdrücklich untersagt. Bei Zuwiderhandlungen wird pro Datensatz eine Gebühr von 120,00 EUR erhoben und Strafanzeige gestellt. Zudem behalten wir uns weitere rechtliche Schritte vor.

Bei dem Datenbestand/Verzeichnis des Anbieters handelt es sich um ein geschütztes Datenbankwerk. Eine einfache Datenbank ist laut § 87a bis § 87e UrhG geschützt, sobald Sie nach Art oder Umfang eine wesentliche Investition erforderte. Die kommerzielle Nutzung unserer Messe-Daten ist mit einer Lizenz möglich.
Nach oben